Neunmeterturnier bei Flutlicht

Flutlicht Neunmeterturnier 2017 vorneAm 22. September veranstalten das ejw Bezirk Neuenbürg und der 1. FC Sprollenhaus das 3. Neunmeterturnier bei Futlichtnacht in Sprollenhaus.
Bei dem Neunmeterturnier mit Flutlichtatmosphäre treten 5er Teams bei einem Neunmeterschießen auf Kleinfeldtore gegeneinander an. Das Turnier beginnt mit einer Gruppenphase, die dann in einen Finalmodus führt. In einem kleinen und einem großen Finale werden schließlich die Gewinner erspielt. Das Turnier beginnt um 19.00 Uhr und endet mit der Siegerehrung. Teilnehmen können Teams die aus 5 Personen bestehen. Die Zusammensetzung der Teams bleibt den Teilnehmenden überlassen. Es gibt keinerlei Altersbeschränkungen.
Pro Spielpaarung hat jeder Spieler pro Team einen Schuss. Die Teams schießen dabei abwechselnd.
Welches Team beginnt wird vor dem Duell gelost.
In der Gruppenphase sind Unentschieden möglich. Sollte es in der Finalrunde nach jeweils 5 Schuss unentschieden stehen, geht es im sudden death Modus weiter.  
Die detaillierten Turnierregeln können unter www.ejw-neuenbuerg.de abgerufen werden.  

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung sollte jedoch bis 19. September erfolgen.
Bei der Anmeldung ist der Teamname sowie Namen, Alter und Ort der Spieler anzugeben. Zudem sollte ein Teamkapitän benannt werden. Das Gewinnerteam des Neunmeterturniers erhält einen Wanderpokal.

Für Getränke und Verpflegung an dem Abend ist gesorgt.

Anmeldungen: per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Tunrierregeln gibt´s hier.

Einen Video-Rückblick auf die erste Flutlichtnacht gibt es hier.

 

  • Barrierefreiheit

Neue Veranstaltungen

Samstag Oktober 7, 00:00 -- All Day

Jungschartag 2017
September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Anfahrt

Impressum

Reisebedingungen

Downloads

Login Form