Himmelsstürmer bescheren wahren Geldregen

Mit dem jährlichen Aussendungsgottesdienst für die zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeitenden auf den Freizeiten des Evangelischen Jugendwerks Bezirk Neuenbürg begann ein ereignisreicher Tag für die evangelische Jugendarbeit im Kirchenbezirk Neuenbürg. Bereits in der Predigt stellte Bezirksjugendpfarrer Joachim Wassermann einen Bezug zu dem Lauf her. Er verglich das Glaubensleben der Christen mit einem Läufer, der sich auf der Laufstrecke hin zum Ziel befindet und dafür Verzicht übt, Trainingseifer und vollen Einsatz zeigt.

2016 07 24 0062016 07 24 007Wassermann legte nach dem Gottesdienst den Talar ab und zog sich Laufkleidung an. Gemeinsam mit einer Kollegin und drei Kollegen trat er für die Pfarrer des Kirchenbezirks als Gruppe „Himmelsstürmer“ an. Nach einigen motivierenden und dankenden Worten gab der Neuenbürger Dekan Joachim Botzenhardt kurz nach halb zwei den Startschuss für einen gewinnbringenden Lauf. Bei diesem gingen 48 Läuferinnen und Läufer auf die ca. 500 Meter lange Strecke im Kegelbachtal. Sie liefen zwischen 1 und 37 Runden, zusammen kam das Läuferfeld auf insgesamt 1064 Umrundungen. Da der Lauf kein sportlicher Wettstreit, sondern in erster Linie ein Spendenlauf war, stand neben dem Laufvergnügen natürlich das finanzielle Ergebnis für die Finanzierung des Freizeitheims Sprollenhaus im Vordergrund. Bezirksjugendreferent Tobias Götz löste begeisternden Applaus aus, als er bei der Siegerehrung das Ergebnis bekannt gab. Insgesamt wurden 27.056 Euro erlaufen. „Den Wettervorhersagen zufolge mussten wir am Nachmittag mit Gewitter oder mindestens Regen rechnen. Doch der Sturm des Himmels blieb im Kegelbachtal aus. Dafür sorgten die Himmelsstürmer, bei herrlichem Sonnenschein, mit ihrer Leistung für einen Geldregen.“ resümiert Lauforganisator Götz in Anspielung auf das erfolgreiche Pfarrer Quintett.

2016 07 24 0132016 07 24 014So freuten sich alle über das Geschenk des Himmels und Leistungen die sich auch sportlich sehen lassen konnten. Mit 37 Runden und ca. 18,5 km liefen die Brüder Jonas und Björn Haag aus Sprollenhaus in 90 Minuten am meisten. Gefolgt von Jared Maisenbacher aus Tübingen, der 35 Runden erreichte. Läuferisch stärkste Frau war Loanna Stamm aus Ottenhausen mit 29 Runden, gefolgt von Anna Klaiber aus Tübingen mit 24 Runden.

2016 07 24 0162016 07 24 012Bei bestem Laufwetter mit reichlich Sonnenschein zog es viele Zuschauer an den Streckenrand. Insbesondere im Start-/Zielbereich vor dem Freizeitheim feuerten sie die Läufer lautstark an. Angetan von der beeindruckenden Laufleistung füllten einige Personen in Reihen des Publikums noch während dem Lauf Sponsorenzettel aus oder erhöhten ihre Einsätze. Gegen 14 Uhr sorgte Organisator Götz für ein weiteres Highlight mit einer Runde auf einem Bein. Für diese im Vorfeld beworbene Ein-Bein-Runde kamen alleine 2.160 € zusammen.

2016 07 24 0172016 07 24 0202016 07 24 018

Die spendenfreudigsten Sponsoren konnte Jürgen Treiber aus Ottenhausen mobilisieren. Mit 21 gelaufenen Runden erreichte er eine Spendensumme von 5.034 €. Pfarrer Löffler aus Bad Wildbad folgte mit 23 Runden und 1.865 €. Damit brachte Löffler für die Pfarrer den größten Anteil in die Gruppenwertung ein. Diese gewannen die „Himmelsstürmer“, für die neben Löffler und Wasserman auch Angelika Germann aus Bad Wildbad, David Gerlach, Gemeindepfarrer in Conweiler und Jon-André Søvde aus Grunbach antraten, mit einer Gesamtsumme von 3.931,50 €. Dich dahinter platzierten sich die zehn Läuferinnen und Läufer des Posaunenchores Sprollenhaus. Die Lokalmatadore erreichten gemeinsam eine Spendensumme von 3.721,10 €. Den dritten Platz in der Gruppenwertung sicherte sich mit 3.189,50 € das Team „Kirchengemeinderat Bad Wildbad“.

Bei den Kindern erlief sich die Jungschar Ottenhausen mit 2.679 € den ersten Platz und die begehrten Tickets für die Indoorkartbahn in Ellmendingen.

Wir danken allen Läufern, Spendern und Helfern für ihren aufopfernden Einsatz, durch das phänomenale Ergebnis erreicht werden konnte.

Hier geht´s zu den Ergebnislisten:

Einzelwertung - Laufergebnis

Einzelwertung - erlaufene Beträge

Gruppenwertungen

  • Barrierefreiheit

Neue Veranstaltungen

Keine Termine
August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Anfahrt

Impressum

Reisebedingungen

Downloads

Login Form