Vorstand, DV und BAK

Die Ausrichtung der evangelischen Jugendarbeit im Bezirk Neuenbürg und damit auch die des Evangelischen Jugendwerks Bezirk Neuenbürg wird, von der Delegiertenversammlung geprägt.

Die Delegiertenversammlung (DV) setzt sich aus den Delegierten der Kirchengemeinden und den Mitgliedern des Bezirksarbeitskreises (BAK) zusammen.

Die DV findet mindestens einmal im Jahr statt.

 

Die Delegiertenversammlung wählt die Vorsitzenden und die Rechnerin/den Rechner, sowie die Mitglieder des Bezirksarbeitskreises (BAK), der im Auftrag der Versammlung die Vorhaben und Schwerpunkte der Jugendarbeit berät und beschließt sowie Bezirksmaßnahmen plant und durchführt. Die BAK-Mitglieder sind auf drei Jahre gewählt.

 

Das BAK-Team diskutiert und gestaltet Schwerpunkte der Jugendarbeit im Kirchenbezirk Neuenbürg und ist verantwortlich für die Planung und Durchführung von Bezirksveranstaltungen, Bezirksfreizeiten und Bezirkstreffen, Schulungen sowie die Durchführung der sonstigen Aufgaben des Bezirksjugendwerks.

 

Dem BAK gehören derzeit an:

Christian Klinke, Vorsitzender

N.N., stellvertretende(r) Vorsitzende(r)

Joachim Wassermann, Bezirksjugendpfarrer

Regine Haag, Rechnerin

Johannes Baderschneider, Jugendreferent

Tobias Götz, Geschäftsführender Jugendreferent

Lea Wiesener, Jugendreferentin

 

Gewählte Mitglieder:

Alicia Benzinger, Straubenhardt-Ottenhausen

Dieter Dörr, Neuenbürg

Silas Kilian, Birkenfeld

Clara Mayer, Nonnenmiß

Melina Schmitz, Neuenbürg

Silas Zeiher, Straubenhardt-Ottenhausen

 

Zugewählte Mitglieder:

  • Barrierefreiheit

Neue Veranstaltungen

Sonntag Januar 13, 18:30 -
19:30
theo livestream Schömberg
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Anfahrt

Impressum

Reisebedingungen

Downloads

Login Form