Neue Jugendreferentin im Jugendwerk

  • Veröffentlicht: Freitag, 18. September 2015 16:36

Schlunz welcomeSeit 1. September verstärkt und komplettiert Iris Bittighofer das Jugendreferententeam im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Neuenbürg.

Iris Bittighofer ist für die Zeit ihres Anerkennungsjahres zu 50 % im Jugendwerk, zu 35 % in der Kirchengemeinde Conweiler und zu 15 % in der Kirchengemeinde Ottenhausen beschäftigt.

Iris Bittighofer übernimmt zu großen Teilen den Arbeitsbereich Kinder.

Aussendungsgottesdienst und Einweihung des Freizeitheimes

  • Veröffentlicht: Montag, 27. Juli 2015 22:06

Aussendungsgodi2015Im Rahmen des traditionellen Gottesdienstes am Sonntag vor den Sommerferien wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freizeiten des Evangelischen Jugendwerks Bezirk Neuenbürg ausgesendet. Der Gottesdienst fand erstmals im Zelt vor dem neuen Freizeitheim in Sprollenhaus statt. In dem Gottesdienst wurde auch der langjährige Bezirksjugendpfarrer Norbert Graf und Manuela Kohnle verabschiedet. Beide gehörten dem BAK an, Norbert Graf war zudem Mitglied des Vorstandes des Jugendwerks.

Nach der Mittagspause wurde um 14 Uhr das neue Freizeitheim offiziell eingeweiht.

Bei dem Festakt mit zahlreichen Gästen, aus dem ganzen Bezirk und darüber hinaus, wurde mehrfach der lange Traum erwähnt, der mit diesem Haus in Erfüllung ging. Unter großem Applaus überreichte Architekt Joachim Braun Dekan Joachim Botzenhardt und der Vorsitzenden der Bezirkssynode Renate Maier den symbolischen Schlüssel. Noch vor Ort wurde dieser von den Gästen verzehrt. Dezernent Rau überreichte im Namen des Landrats Riegger und für die LEADER-Aktionsgruppe Nordschwarzwald Glückwünsche und eine Plakette für das Haus. Diese weist auf die großzügige Förderung des Projektes durch EU-Mittel hin.

Weiterlesen: Aussendungsgottesdienst und Einweihung des Freizeitheimes

Spannende Neunmeter-Duelle bei Flutlicht

  • Veröffentlicht: Dienstag, 21. Juli 2015 17:48

Am Freitag den 3. Juli veranstalte das Evangelische Jugendwerk Bezirk Neuenbürg (EJW) und der 1. FC Sprollenhaus die erste gemeinsame Flutlichtnacht mit einem Neunmeterturnier. Dabei traten acht Fünferteams bei einem Neunmeterschießen auf Kleinfeldtore gegeneinander an.

Das Turnier begann mit einer Gruppenphase, bei der in zwei Vierergruppen die Paarungen für das Viertelfinale ausgespielt wurden.

Gruppe 1 beendete mit sieben Punkten und Platz das Team des Mitarbeitersports des EJW gefolgt vom Team Sprachheilzentrum Calw. Den dritten Platz belegte Team „Bautrupp“ vor dem Team der Firma Günthner – Heizung Sanitär.

Weiterlesen: Spannende Neunmeter-Duelle bei Flutlicht

Ein neues Gesicht für den Internetauftritt des Evangelischen Jugendwerks in Neuenbürg

  • Veröffentlicht: Montag, 27. Juli 2015 15:05

Website EJW Gruppenfoto„Was B’sonders“ – das ist nicht nur der Leitspruch des Evangelischen Jugendwerks im Bezirk Neuenbürg,  sondern auch eine treffende Beschreibung der Zusammenarbeit zwischen der christlichen Einrichtung und dem Bereich Wirtschaftsingenieurwesen (WI) der Hochschule Pforzheim.

Im Rahmen der Vorlesung „Visualisierung und Methoden“ entstand unter der Betreuung der Professoren Uwe Dittmann und Alfred Schätter ein neuer Internetauftritt, der dem ehrenamtlichen Engagement für Kinder- und Jugendliche in der Region eine moderne, freundliche und funktionale Plattform für seine Arbeit bieten soll.

 

Die Brücke für dieses Projekt zwischen der Hochschule und dem Evangelischen Jugendwerk Neuenbürg hat Christian Klinke geschlagen. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen und beschäftigt sich mit Nachhaltiger Produktentwicklung. Gleichzeitig engagiert er sich seit vielen Jahren innerhalb des Evangelischen Jugendwerks auf Freizeiten und im Leitungsgremium für die Kinder- und Jugendarbeit in seiner Heimat. „Dieses Projekt ist eine klassische Win-win-Situation. Die Studierenden bearbeiten ein echtes Praxisprojekt und das EJW als gemeinnützige Einrichtung erhält ein tolles Ergebnis“, fasst er die erfolgreiche Kooperation zusammen.

Weiterlesen: Ein neues Gesicht für den Internetauftritt des Evangelischen Jugendwerks in Neuenbürg

Freizeitheim Sprollenhaus mit Jugendzeltplatz Kegelbachtal

  • Veröffentlicht: Samstag, 06. Juni 2015 14:27

Ein Traum von Generationen wird wahr. Wir bekommen einen eigenen Zeltplatz und sogar ein eigenes Freizeitheim. Ab Frühjahr 2015 können im Selbstversorgerhaus Gruppen mit bis zu 36 Personen unterkommen. Der Zeltplatz ist für Zeltlager bis zu 100 Personen geeignet.

Wunderschön gelegen im Kegelbachtal bei Sprollenhaus können dann Jugend- und Konfirmandengruppen, Hauskreise, Kirchengemeinderäte … Freizeiten und Tagungen veranstalten. Gleich vor der Haustür und doch weit weg vom Alltag.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.Freizeitheim-Sprollenhaus.de

  • Barrierefreiheit

Neue Veranstaltungen

Keine Termine
August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Anfahrt

Impressum

Reisebedingungen

Downloads

Login Form